Wir über uns

Für helfende Gespräche nehmen immer mehr Menschen gut ausgebildete Fachleute in Anspruch, die neben aktivem Zuhören auch fundierte psychologische Hilfe anbieten können. 

Die Beraterinnen und Berater in der Papenstraße haben unterschiedliche therapeutische Ausbildungen und arbeiten auch in der Methodik entsprechend vielfältig. Im Gespräch werden wir die Arbeitsweisen erläutern und mit Ihnen abstimmen.

Aus unserem christlichen Glauben machen wir keinen Hehl. Es ist uns allerdings wichtig, auch Menschen anderer Religionen oder Weltanschauungen aufgeschlossen und mit Respekt zu begegnen.

Wir laden Sie zu einem Erstgespräch ein, in dem Sie über Ihre Lebenssituation sprechen können. Wenn Sie und wir den Eindruck haben, dass die Gespräche weitergeführt werden sollten, vereinbaren wir eine Reihe von Beratungen.

In der Regel gehen wir davon aus, dass Sie pro Beratungsstunde 2% Ihres monatlichen Netto-Einkommens bezahlen, mindestens aber zwischen
30 und 65 €.
Keine Beratung muss aus finanziellen Gründen unterbleiben – darüber sprechen die Beraterinnen und Berater beim Erstgespräch mit Ihnen.